Fairness beim Immobilienkauf

Wer kauft gerne die Katze im Sack? Stimmt – niemand. Warum dann also beim Wohnungskauf nicht genauer hinschauen?

Wissensungleichgewicht zwischen Verkäufer und Käufer.

Um die Problematik zu verstehen, sollten wir uns einmal genauer überlegen, was eigentlich ein Kauf ist?
Ein Kauf ist im Prinzip ein Tausch: Ich gebe dir, du gibst mir. Wenn beide Seiten den gleichen Wert in Händen halten, ist es ein fairer Tausch.

Wie sieht das beim Immobilienkauf aus? Erfahrungsgemäß haben Immobilien-Verkäufer ein ganz anderes Bild ihrer Immobilie vor Augen, als Käufer.
So sehen Käufer ihr Traumhaus:

Und so sehen die Verkäufer dieselbe Immobilie:

Der Verkäufer weiß ungleich mehr über den Zustand der Immobilie Bescheid: Wo gab es einen Wasserschaden, welche Steckdose funktioniert nicht, wo wurde Schimmel übermalt.

Elektrik

Putz, Pfusch, feucht, Steckdose, Bau, bröckelt, Wohnraum, risse, Innenputz, Steckdosen, Zimmer, Wandputz, Raum, innen, Feuchtigkeit, TV-Dose, Wasserschaden, abbröckeln, reißt, Baupfusch, sanieren, Wand, schaden, Mangel, Gefahr, Hintergrund, abfallen, Problem, abblättern, dringend, Foto, fällt ab, Gebäude, kaputt, locker, lose, Sanierung, sanierungsbedarf, sanierungsbedürftig, unschön, Putzschaden, verwittert, zustand, geschädigt, handeln, Vermieter, Gefahr, abgeblättert, abgeplatzt, Oberfläche, Putzschäden, renovierungsbedürftig

Wasserschaden

DSCN3261

Schimmel

Schimmel an einer Außenwand

Und vieles mehr

Putzschaden

So wird der Tausch zur Täuschung und oft zur Enttäuschung.

Dieses Problem löst Immo-Spector:

Immo-Spector bietet jedem Immobilienkäufer, egal ob kleiner oder großer Geldbeutel, vor Unterzeichnung des Kaufvertrags möglichst viele Informationen über den Zustand der Immobilie. So, dass die Entscheidung beruhigt und sicher getroffen werden kann.

Wir sorgen für Gleichgewicht am Immobilienmarkt.

Kauf nicht die Wohnung im Sack!

mehr laden...